Versandkostenfrei (ab 20 €)
Kostenfreie Rücksendung
Gratislieferung in Filialen
Filter schließen
Filtern nach:
Tags

Faszination American Horror Story

American Horror Story begeistert Fans auf der ganzen Welt. Doch was macht die Anthologie-Serie so besonders? Hier erfahrt ihr ein paar Gründe, warum es sich lohnt, unbedingt mal bei AHS reinzuschauen.
Selten verbinden einzelne Personen so viele unserer Geschichten wie Synchronsprecher. So auch Marcel Collé, den wir als Sprecher für Aaron Paul als Jesse Pinkman in Breaking Bad kennen. Zum Start von El Camino haben wir Marcel rund um seine Rolle und seine Erfahrungen als Synchronsprecher auf den Zahn gefühlt.
Nicht viele unserer Helden sehen mit 80 Jahren noch super aus. Okay, Ian McKellen macht immer noch eine exzellente Figur. Und vermutlich wird Tom Cruise in dem Alter noch genauso aussehen wie heute. Aber keiner ist mit 80 Jahren so fit – und relevant – wie Batman! Wir blicken zurück auf die Anfänge und seine Entwicklung im Laufe der Zeit. Und klären nebenbei, was das alles mit Hamlet zu tun hat.

Herr der Ringe: Urlaubstipps für Mittelerde-Fans

Fans von Mittelerde sollten ihren Urlaub unbedingt in Neuseeland buchen! Nirgendwo sonst findet man die originalen Hobbit-Höhlen, die wahre Schmiede des einen Rings oder sämtliche malerischen Landschaften, die uns aus den Filmen so vertraut sind. Damit sich keiner nach Mordor verirrt, haben wir die entscheidenden Anlaufstellen zusammengefasst.
Zwei Kontinente, sieben Königslande und jede Menge Charaktere - da kann man schnell den Überblick verlieren. Darum haben wir im Elbenwald nach den liebsten Charakteren aus Game of Thrones gefragt und präsentieren unsere ganz eigene Top 10.
Der 4. Mai ist Star Wars Tag! Wir versorgen dich mit Tipps für die beste Star Wars Party dieser Galaxis. Möge die Macht mit dir sein!

Die ultimative MCU Timeline für Marvel Fans

Wir nehmen euch mit ins Marvel Cinematic Universe und präsentieren die ultimative MCU-Timeline! Doch genug der Worte: Seid gespannt, denn am Ende verraten wir euch noch die einzig wahre Reihenfolge, um die mittlerweile 22(!) Filme zu schauen.
Tags: MCU, Marvel
Im Februar 2019 feiert die deutsche Ausgabe des Herr der Ringe 50-Jähriges! Das Jubiläum nutzen wir, um mit Stephan Askani von Klett-Cotta über die Bücher, unterschiedliche Ausgaben und Übersetzungen, Fantasy-Fans, den Buchmarkt und die geplante Amazon-Serie zu sprechen.

Shipping: Die dunkle Seite der Fandoms

Wer kennt das nicht? Wir schauen einen Film, lesen ein Buch oder zocken ein Game und denken uns: Die beiden würden das perfekte Paar abgeben! Leider folgen Autoren und Regisseure nicht immer unseren Wünschen, also nehmen wir es selbst in die Hand und shippen! Es ödet uns an, wenn Hauptcharakter A mit Hauptcharakter B zusammen kommt? Wir ändern das! Ob die bloße Vorstellung, neue Geschichten als Fan-Fictions oder gleich eigene Fan-Arts und Doujinshi, die Möglichkeiten sind grenzenlos. Also nehmen wir das Thema Shipping genauer unter die Lupe!
"Wenn man das Spiel der Throne spielt, gewinnt man oder man stirbt!" Das hat Cersei Lannister schon ganz richtig erkannt. Doch wie endet diese unglaubliche Saga, "The Game of Thrones", "Das Lied von Eis und Feuer" und wer könnte sich am Ende wirklich auf den Eisernen Thron setzen?
Die Geister von Hogwarts haben uns in der ganzen Zeit begleitet, doch wir wissen so wenig über sie. In diesem Blogbeitrag erfährst du endlich mehr über die Geister aus der Welt von Harry Potter.
Nach 12 Männern ist es endlich so weit: Der 13. Doctor ist eine Frau! Was, warum und wie ist das möglich? Hier erzählt ein Whovian von seinen Eindrücken zur 11. Staffel Doctor Who. Allons-y!

Hogwarts erleben in Oxford & Cambridge

Einmal durch Hogwarts streifen: mit einem Besuch in Oxford und Cambridge wird dieser Traum auch für Muggel wahr. Unsere Zwei-Tages-Tour steckt voller Orte der Inspirationen für die Bücher und tatsächlicher Drehorte der Filme. Ein Muss für jeden Harry Potter Fan.
Die Infinity Stones der Marvel-Filme sind so was wie der größte McGuffin der Filmgeschichte. In fast jedem der bislang dreizehn Kinoabenteuer tauchen sie in irgendeiner Form auf und geben Iron Man, Captain America, Thor und Co einen Grund, das Superhelden-Cape überzustreifen. Innerhalb des MCU aber weiß niemand, was es mit den mysteriösen Steinen genau auf sich hat, weder die Avengers noch die Guardians of the Galaxy. Klar ist nur: Die Infinity Stones sind mächtig. Sehr mächtig! Und in den Händen von Schurken wie Loki, Red Skull oder Thanos himself stellen sie eine große Gefahr für die gesamte Galaxie dar! Höchste Zeit also, sich die geheimnisvollen Steinchen genauer anzuschauen.
Hier findest du die von mir auf Herz und Nieren geprüften Reisetipps zu den magischen Seiten der britischen Hauptstadt.

Walking Dead: Comics und Serie im Vergleich

Robert Kirkmans Zombies sind ein multimedialer Erfolg! Von The Walking Dead gibt es bereits 25 Sammelbände der einzelnen Comichefte und die sechste Staffel der Fernsehserie lauert schon um die Ecke. Hiermit hat sich Kirkman einen Lebenswunsch erfüllt, denn nach eigener Aussagen stört ihn bei jedem Zombiefilm immer der Schluss. Demnach enden sämtliche Filme des Genres stets dann, wenn es gerade anfängt spannend zu werden. The Walking Dead soll in diesem Sinne ein Zombiefilm sein, der niemals endet. Na ja, zumindest nicht ganz so bald.
Sie sehen zwar aus wie ältere Männer, doch sie sind nicht zu unterschätzen: die Istari. Doch wer sind diese Zauberer und woher kommen sie eigentlich?
Quidditch ist die beliebteste Sportart in der Welt von Harry Potter, der Status in der magischen Gesellschaft lässt sich am ehesten mit Fußball in Europa vergleichen. Obwohl es sich um einen fiktiven Sport handelt, findet Quidditch längst nicht mehr nur in den Köpfen der Leser statt – seit rund zehn Jahren ist es ein real existierenden Sport! Wir fassen die Quidditch-Geschichte zusammen, erklären den groben Spielablauf und sprechen mit einer echten Quidditch-Spielerin!
Film-Fans, Serien-Liebhaber, Gamer und Bücherwürmer haben’s verdammt gut. Tagtäglich erscheinen mehr Inhalte, als dass man sie je alle genießen könnte. Und dabei spreche ich nicht nur von Masse, auch die Klasse stimmt (meistens). Jeder der genannten Bereiche wurde mit der Zeit so professionalisiert, dass es kaum noch echte Gurken gibt. Weil wir zusätzlich persönliche Empfehlungen bekommen, ist es geradezu unmöglich geworden, unsere Zeit in die falschen Inhalte zu stecken. Und jetzt kommt das Allerschärfste: Wir bekommen nicht nur mehr Inhalte, wir haben auch noch direkter Einfluss darauf als früher! Herrlich, oder? Im Ernst: Ist das herrlich? Ich sage: Die Lage ist ernster als man denkt. Mein Lösungsvorschlag: Hört auf den Leuten zu geben, was sie haben wollen!
Comic-Umsetzungen haben in ihrer Geschichte einen krassen Wandel durchgemacht. Lange galten sie als skurrile Nischen-Produkte, die oft wegen ihres hohen Trash-Faktors auffielen. An vielen Projekten hatten nicht mal Comic-Fans Spaß, da die Filme kaum etwas mit der Vorlage gemein hatten. Doch spätestens seit dem einschlagenden Erfolg von Iron Man 2008 wurden Comic-Umsetzungen zu einem der wichtigsten Genres in Hollywood. Selbst die heimischen Fernseher haben die Superhelden mit gelungenen Serien-Adaptionen mittlerweile erobert. Ein Ende des Trends ist nicht in Sicht, auch 2017 erwarten uns etliche Kinofilme und Serienstarts, die auf Comics basieren. Eine Übersicht.
1 von 6