Filter schließen
Filtern nach:
Tags
Sie sehen zwar aus wie ältere Männer, doch sie sind nicht zu unterschätzen: die Istari. Doch wer sind diese Zauberer und woher kommen sie eigentlich?
Quidditch ist die beliebteste Sportart in der Welt von Harry Potter, der Status in der magischen Gesellschaft lässt sich am ehesten mit Fußball in Europa vergleichen. Obwohl es sich um einen fiktiven Sport handelt, findet Quidditch längst nicht mehr nur in den Köpfen der Leser statt – seit rund zehn Jahren ist es ein real existierenden Sport! Wir fassen die Quidditch-Geschichte zusammen, erklären den groben Spielablauf und sprechen mit einer echten Quidditch-Spielerin!
Film-Fans, Serien-Liebhaber, Gamer und Bücherwürmer haben’s verdammt gut. Tagtäglich erscheinen mehr Inhalte, als dass man sie je alle genießen könnte. Und dabei spreche ich nicht nur von Masse, auch die Klasse stimmt (meistens). Jeder der genannten Bereiche wurde mit der Zeit so professionalisiert, dass es kaum noch echte Gurken gibt. Weil wir zusätzlich persönliche Empfehlungen bekommen, ist es geradezu unmöglich geworden, unsere Zeit in die falschen Inhalte zu stecken. Und jetzt kommt das Allerschärfste: Wir bekommen nicht nur mehr Inhalte, wir haben auch noch direkter Einfluss darauf als früher! Herrlich, oder? Im Ernst: Ist das herrlich? Ich sage: Die Lage ist ernster als man denkt. Mein Lösungsvorschlag: Hört auf den Leuten zu geben, was sie haben wollen!
Comic-Umsetzungen haben in ihrer Geschichte einen krassen Wandel durchgemacht. Lange galten sie als skurrile Nischen-Produkte, die oft wegen ihres hohen Trash-Faktors auffielen. An vielen Projekten hatten nicht mal Comic-Fans Spaß, da die Filme kaum etwas mit der Vorlage gemein hatten. Doch spätestens seit dem einschlagenden Erfolg von Iron Man 2008 wurden Comic-Umsetzungen zu einem der wichtigsten Genres in Hollywood. Selbst die heimischen Fernseher haben die Superhelden mit gelungenen Serien-Adaptionen mittlerweile erobert. Ein Ende des Trends ist nicht in Sicht, auch 2017 erwarten uns etliche Kinofilme und Serienstarts, die auf Comics basieren. Eine Übersicht.

Weihnachten in Cartoon-Serien

Zur Weihnachtszeit finden sich viele Leute vor dem Fernseher wieder. Praktisch also, dass es nicht nur Filme zum Fest gibt, sondern auch jede Menge Weihnachtsfolgen aus bekannten Serien. Am spannendsten sind für uns die Cartoons! Denn statt dem üblichen Prozedere taucht man dort in wahrlich skurrile Abenteuer ein. Wir haben für euch eine kleine Auswahl zusammengestellt.
Vieles hat sich im 21. Jahrhundert stark entwickelt. Damit meinen wir nicht nur den technologischen Fortschritt, sondern auch die Gleichstellung von Mann und Frau. Wie kommt es aber dann, dass in den bekannten und beliebten Serien immer die Männer den Ton angeben? Frauen sind entweder von vornherein nur Nebenfiguren oder sie überlassen den Männern die Führungsgewalt. In diesem Artikel zeigen wir euch die Beispiele.

Shipping: Die dunkle Seite der Fandoms

Wer kennt das nicht? Wir schauen einen Film, lesen ein Buch oder zocken ein Game und denken uns: Die beiden würden das perfekte Paar abgeben! Leider folgen Autoren und Regisseure nicht immer unseren Wünschen, also nehmen wir es selbst in die Hand und shippen! Es ödet uns an, wenn Hauptcharakter A mit Hauptcharakter B zusammen kommt? Wir ändern das! Ob die bloße Vorstellung, neue Geschichten als Fan-Fictions oder gleich eigene Fan-Arts und Doujinshi, die Möglichkeiten sind grenzenlos. Also nehmen wir das Thema Shipping genauer unter die Lupe!

Die 10 beliebtesten Serien

Ursprünglich aus dem Radio entnommen, mauserten sich Fernsehserien mit der Zeit zu einem unschlagbaren Konzept. Gerade die Qualitätsserie ist das Aushängeschild für sämtliche Streaming-Anbieter. Doch welche Serien lieben wir am meisten? Um das herauszufinden, starteten wir eine gigantische Umfrage in der Elbenwald Community, an der sich nicht weniger als 1.939 Leute beteiligten. Die Ergebnisse stellen wir euch in diesem Artikel vor.
Die einen liebt man, die anderen hasst man. Selten äußert sich das so stark wie bei den Figuren aus Game of Thrones. Während Jon Snow nahezu von jedem GoT-Fan bewundert wird, gibt es auch die eine oder andere Figur, der man den Kopf vom Hals wünscht. Natürlich haben (Drehbuch-)Autoren ihre ganz eigenen Mittel, um uns ihre unterschiedlich sympathischen Charaktere näher zu bringen. In unserem Artikel stellen wir euch die Methoden am Beispiel von Game of Thrones näher vor.
Die Harry Potter-Filme sind etwas ganz Besonderes. Für uns war es überwältigend, die magische Welt das erste Mal auf der großen Leinwand zu erleben. Dabei waren es nicht nur die Bilder, die uns an den Kinosessel fesselten, sondern vor allem die markante Filmmusik. Ab Januar 2017 könnt ihr Harrys erstes Abenteuer völlig neu erleben, der großen Harry Potter in Concert-Tour sei dank! In insgesamt sechs Städten wird der Film auf Großbildleinwand gezeigt, während die Musik von einem Live-Orchester eingespielt wird.

Phantastische Tierwesen: Was uns erwartet

Wir müssen uns noch bis November gedulden, bis wir Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind endlich auf der großen Leinwand sehen können! Mittlerweile wissen wir ja einiges über die Charaktere wie Newt Scamander, Tina und Queenie Goldstein, den No-Maj Jacob Kowalski, und so weiter, wir wissen über das MACUSA und die Second Salemers Bescheid und wir wissen natürlich auch, dass eine ganze Ladung von magischen Wesen aus Newts Koffer ausbricht, die ihr Unwesen im New York der 1920er treiben. Aber dennoch ist vieles offen, vor allem was die Fortsetzungen betrifft! Das liefert uns natürlich viel Spielraum für Spekulationen! Also haben wir uns hingesetzt und ordentlich darüber diskutiert, was uns wohl erwartet!

Die 10 besten Videospiel-Items

Nach einer langen wie ergebnislosen Diskussion darüber, was wohl das beste Videospiel-Item aller Zeiten ist, gaben wir die Frage an unsere Community weiter. Doof nur, dass die Meinungen hier genauso breit gefächert waren wie bei uns intern. Daher haben wir eine höchst subjektive Liste mit zehn genialen Items zusammengestellt, die zu 50 Prozent auf einer internen Diskussion und zu 50 Prozent auf den Meinungen der Community basiert. Und wir sind mit dem Ergebnis ganz zufrieden.

Vom Hörsaal in den Elbenwald

An dieser Stelle lassen wir Jenny zu Wort kommen, die ihren Weg von der Uni zum Elbenwald beschreibt. Heute sitzt sie im Marketing und macht alle Sorten Sachen – zu viel, um alles in einer kurzen Einleitung zu erwähnen.

Die Top 10 der Anime

Anime ziehen sich wie Filme und Serien durch alle Genre und Altersklassen. Da der Exportschlager aus Japan auch bei uns schon längst zum Alltag gehört und die meisten sich Pikachu, Ruffy und Co gar nicht mehr wegdenken können, haben wir euch gefragt, welche denn eure absoluten Lieblingsanime sind. Ihr habt uns Hunderte von Vorschlägen geschickt und daraus haben wir eure Top 10 der Anime zusammengebastelt.
Selbst wenn Disney-Filmen gerne vorgeworfen wird, immer an den gleichen Stereotypen hängen zu bleiben, gibt es doch auch klare Entwicklungen zu erkennen. Ein Beispiel ist das Bild der Frau, denn passend zum jeweiligen Zeitgeist wandelten sich auch die Persönlichkeiten der Disney-Prinzessinnen. In diesem Artikel zeigen wir anhand von Beispielen, dass jede Epoche ihr eigenes Frauenbild besitzt.

Die 10 beliebtesten Horrorfilme aller Zeiten

Bei kaum einem Filmgenre gehen die Meinungen so dermaßen auseinander wie beim Horrorfilm. Die einen gruseln sich gerne beim klassischen Geisterspuk, andere bevorzugen blutige Splatter-Filme. Um herauszufinden, welcher Horror auf der Leinwand besonders beliebt ist, starteten wir eine große Umfrage unter den Mitarbeitern und der Elbenwald Community. Das Ergebnis präsentieren wir euch hier: Die zehn beliebtesten Horrorfilme aller Zeiten.

Die Top 5 der Filmschwerter

Filmschwerter sind ein Thema für sich. Sie geben einem Blockbuster erst das gewisse Etwas und sehen fast ausnahmslos super aus. Gerade in historischen Filmen oder Fantasy-Epen spielen sie zudem eine besondere Rolle, sei es in Highlander, Game of Thrones oder der Herr der Ringe. Wir wollen wissen: Welche Filmschwerter sind am beliebtesten? Gemeinsam mit den Elbenwald-Kunden liefern wir die Antwort, basierend auf rund zehn Jahren Schwertrepliken-Verkäufe.
Marvels Cinematic Universe wächst und wächst, mit Doctor Strange steht bereits der vierzehnte Film in den Startlöchern. Bei so vielen Kino-Blockbustern sprechen die ersten schon von Ermüdungserscheinungen, wir aber halten Doctor Strange für die aktuell spannendste Comic-Umsetzung! Warum das so ist, erklären wir in diesem Blogbeitrag. Dabei stellen wir auch direkt den hierzulande weniger bekannten Helden vor, gehen auf die weiteren Filmcharaktere sowie die Comic-Vorlage ein und diskutieren das Thema Magie im MCU.
Die Infinity Stones der Marvel-Filme sind so was wie der größte McGuffin der Filmgeschichte. In fast jedem der bislang dreizehn Kinoabenteuer tauchen sie in irgendeiner Form auf und geben Iron Man, Captain America, Thor und Co einen Grund, das Superhelden-Cape überzustreifen. Innerhalb des MCU aber weiß niemand, was es mit den mysteriösen Steinen genau auf sich hat, weder die Avengers noch die Guardians of the Galaxy. Klar ist nur: Die Infinity Stones sind mächtig. Sehr mächtig! Und in den Händen von Schurken wie Loki, Red Skull oder Thanos himself stellen sie eine große Gefahr für die gesamte Galaxie dar! Höchste Zeit also, sich die geheimnisvollen Steinchen genauer anzuschauen.
Buchverfilmungen versuchen ihren literarischen Vorlagen gerecht zu werden, was aber vor allem in den Augen der Fans oft misslingt. Ein Grund dafür ist, dass unmöglich alles von den Seiten auf die Leinwand gebracht werden kann. Also schauen wir uns mal an, was wir in fast 20 Stunden Harry Potter-Filmen verpasst haben, das aber auf über 4.000 Seiten Buchvorlage geschrieben steht. Eine kleine Reise von katzenvernarrten Nachbarinnen bis hin zur wahren Geschichte des größten Zauberers aller Zeiten.
1 von 5