Filter schließen
Filtern nach:
Tags
Sieben Spieler jagen mit Besen zwischen den Beinen über ein Feld. Den Quaffel wirft man durch die Torringe, den Klatschern gilt es auszuweichen und der Fang des Schnatzes beendet das Spiel! Das sind die Grundlagen von Quidditch aus den Harry Potter-Büchern und –Filmen. Doch seit elf Jahren spielt man Quidditch nicht nur in den Lüften, sondern auch am Boden! Der Sport hat sich bis heute stark entwickelt, es gibt Hunderte Mannschaften weltweit, dieses Jahr fand die erste Deutsche Meisterschaft statt und die nunmehr dritte Weltmeisterschaft steht bevor – und das auch noch in Deutschland! Wenn die Leute davon hören, fragen sie natürlich zuerst: „Wie zur Hölle funktioniert das??“ Da lüften wir nun den Vorhang und geben euch einen Einblick in die Welt dieses seltsamen und doch verdammt anspruchsvollen Sports!

Harley Quinn: Vom Opfer zur starken Frau

Superschurkin Harley Quinn ist wirklich schwer zu durchschauen. Zum Teil liegt das daran, dass sich sowohl ihr Style als auch ihre Persönlichkeit mit den Jahren ziemlich veränderte. So wurde aus dem liebeskranken Joker-Groupie eine unabhängige Antiheldin, die für viele Frauen inzwischen als Vorbild fungiert. Wir fassen zusammen, wie es dazu gekommen ist.
2016 ist so was wie das große Harry Potter-Jahr. Da wäre die Quidditch-WM, der Kinofilm Phantastische Tierwesen und das langerwartete Theaterstück Harry Potter und das verwunschene Kind. Da aber nicht jeder für ein Theater nach London reisen kann, wird das Skript glücklicherweise auch in Buchform veröffentlicht! Die deutsche Ausgabe erscheint am 24. September bei Carlsen. Wie aber überbrücken wir die lange Wartezeit bis zur offiziellen achten Potter-Geschichte? Ganz einfach: Zusammen mit Carlsen starten wir die magische Harry Potter-Lesechallenge!
Im Juli 2019 streift Harrison Ford (voraussichtlich) ein letztes Mal Lederjacke und Hut über und rettet als Indiana Jones die Welt. Seit der Ankündigung des fünften Kinofilms rätselt die Internet-Fangemeinde, nach welchem mystischen Artefakt Henry Jones Jr. wohl dieses Mal suchen wird. Wir vom Elbenwald wissen es leider auch nicht – aber wir haben einige Vorschläge. Folgend präsentieren wir die Top 5 der Artefakte, die Indy in Indiana Jones 5 suchen könnte!

Die 10 heißesten Superschurken

Eine Welt ohne Superschurken wäre unglaublich langweilig. Nur dank ihnen haben wir zahlreiche spannende Geschichten, in denen sich die Helden gegen sie behaupten müssen. Doch das ist längst nicht alles, Supervillains können auch richtig sexy sein! Um herauszufinden, welche Marvel- und DC-Schurken optisch am besten ankommen, haben wir unsere Mitarbeiter und die Elbenwald-Community befragt.
Als richtiger Star Wars-Fan würde man seinen Urlaub ja gern im Weltraum verbringen! Da einem dafür momentan aber die Möglichkeiten (und das Geld) fehlen, haben wir für euch die passenden Urlaubsziele hier auf der Erde zusammengetragen, um trotzdem eine galaktische gute Zeit zu erleben! Von Tatooine über Hoth bis zu Ausstellungen im eigenen Land, wir haben alles, was das Fan-Herz höher schlagen lässt!
Tags: Star Wars, Urlaub
Am 17. November startet Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind im Kino. So lange können wir aber nicht mehr warten, wir wollen möglichst schnell neue Infos und vor allem coole Bilder. Deswegen starten wir unseren eigenen Poster-Wettbewerb – mit Preisen im Wert von über 800 Euro!

Herr der Ringe: Urlaubstipps für Mittelerde-Fans

Fans von Mittelerde sollten ihren Urlaub unbedingt in Neuseeland buchen! Nirgendwo sonst findet man die originalen Hobbit-Höhlen, die wahre Schmiede des einen Rings oder sämtliche malerischen Landschaften, die uns aus den Filmen so vertraut sind. Damit sich keiner nach Mordor verirrt, haben wir die entscheidenden Anlaufstellen zusammengefasst.

Suicide Squad: Wer sind die Super-Schurken?

Das Suicide Squad-Team besteht aus Schwerverbrechern, die im Auftrag der Regierung lebensgefährliche Missionen ausführen. Während in den Comics die Mitglieder regelmäßig durchwechseln, gibt es demnächst endlich auch ein entsprechend selbstmordgefährdetes Team für die große Leinwand. Doch wer sind die Superschurken überhaupt?
Superhelden sind unglaublich angesagt. Wir sehen sie non-stop im Kino, in zig Serien und seit Jahrzehnten in zahlreichen Comicreihen. Eigentlich kein Wunder, denn Superhelden sind einfach sexy. Um herauszufinden, welcher der bunt kostümierten Helden am reizvollsten ist, haben wir eine große Umfrage gestartet. Rund hundert Elbenwald-Mitarbeiter gaben ihre Stimme ab. Hier findet ihr die Rangliste der heißesten Superhelden laut Elbenwald.
Es dauert kein halbes Jahr mehr, bis Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind ins Kino kommt! Als Fan nagt man ja an jedem neuen Informationsfetzen, den man in die Finger bekommt. Ohne wirkliche Buchvorlage weiß man ja nicht, was genau passieren wird. Da können wir es als Fans natürlich nicht abwarten und wir fügen alles zusammen, was wir bereits wissen – aus dem kleinen Lexikon über magische Wesen selbst, aus der Hauptreihe um Harry Potter, aus den Trailern und allen anderen Quellen drumherum. Also schauen wir uns doch mal an, was es mit Newt und den neuen Winkeln von J.K. Rowlings magischer Welt auf sich hat!

Die Entwicklung der Zombiefilme

Zombie-Filme gibt es schon seit den 30er Jahren. Im Vergleich zu damals haben sich die herumschlurfenden Untoten aber ziemlich verändert. Wurden die ersten Leinwand-Zombies noch von Voodoo-Priestern gesteuert, ist heute die Idee mit dem ansteckenden Virus das Maß der Dinge. Von unfassbar schlechten B-Movies zu hochwertigen Kino-Blockbustern ist die Spannweite der Entwicklung enorm. Jede Generation hat dabei ihre ganz eigene Vorstellung von Zombies im Film. Wir zeigen, wie sich die Untoten im Lauf der Zeit gewandelt haben.
World of Warcraft ist ein Phänomen. Obwohl es über elf Jahre auf dem Buckel hat – eine Ewigkeit in der Spieleindustrie –, ist es noch immer das erfolgreichste Online-Rollenspiel aller Zeiten. WoW ist auch eines der wenigen Spiele, das die Grenzen der eigenen Branche durchbrochen hat und zum festen Bestandteil der modernen Popkultur wurde. Wir blicken zurück auf die Warcraft-Geschichte, analysieren die Erfolgsgründe des MMOs, besprechen dessen kulturellen Status und fragen, warum der Film gerade jetzt erscheint.
Anime sind ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft und in allen Altersschichten vertreten. Trotzdem werten viele den größten Export Japans oft als schlichten Kinderkram ab! Zwischen Sex und Gewalt aber auch tiefgründigen Themen sind manche Serien allerdings nun wirklich nicht für Kinder geeignet, wie wir mit diesem Meinungsbeitrag beweisen.

10 Filmklassiker, die man gesehen haben muss

Filmklassiker gehören für Cineasten zum Allgemeinwissen. Verständlich, immerhin haben sie die Filmwelt nachhaltig geprägt. Maßstäbe gesetzt. Rekorde gebrochen. Skandale ausgelöst oder einfach neue Entwicklungen angestoßen, auf die immer wieder Bezug genommen wird. Das heißt nicht zwingend, dass ein Filmklassiker jeden Geschmack trifft oder besonders viel Geld einspielt. Trotzdem sollten sich Film-Fans mit dem Thema beschäftigen, und sei es nur, um diverse Anspielungen oder Zitate anderer Filme nachvollziehen zu können. Wir haben zehn solcher Klassiker rausgesucht, die jeder gesehen haben muss.
Auch im Mittelalter hatten die Menschen ihre Freizeit und mussten sich irgendwie beschäftigen. Und ganz ehrlich, die Hobbys von damals sind unseren Freizeitbeschäftigungen gar nicht so unähnlich! Für große Feste nahm man sich frei, statt ins Einkaufszentrum ging man auf den Markt und Spiele gab es ohnehin für alle. Unterschiede finden sich eigentlich nur in den Details – selbst wenn wir von öffentlichen Hinrichtungen sprechen!

Batman v Superman: Die Elbenwald-Diskussion

In Batman v Superman: Dawn of Justice schaffen es die größten Superhelden-Giganten der Comic-Geschichte das erste Mal gemeinsam auf die große Leinwand. Bleibt nur die Frage: Wer macht das Rennen? Das und mehr diskutieren wir einem nicht ganz so kurzen Video. Wir konzentrieren uns dabei auf unsere Erwartungen an den Film, den Beginn des DC-Filmuniversums und natürlich, welchen Helden wir sympathischer finden.
In Hollywood jagt eine Fortsetzung die nächste. Und wenn mal keine Geschichte fortgesetzt wird, arbeitet man längst am Reboot einer Marke, die noch keine zehn Jahre auf dem Buckel hat. Oder aber man schnappt sich einen ganz alten Klassiker und macht eine schöne Neuinterpretation. Alles ist möglich, solange man sich nicht selbstständig eine neue Geschichte mit tollen Charakteren ausdenken muss! Zugegeben, das ist etwas überspitzt dargestellt. Trotzdem kommt man nicht umhin, zur Erkenntnis zu gelangen: Es gibt zu viele Sequels, Reboots und Remakes! Ob das langfristig eine gute Strategie für die Filmindustrie ist? Ein kurzer, nicht allzu negativer Meinungsartikel.
Quidditch ist die beliebteste Sportart in der Welt von Harry Potter, der Status in der magischen Gesellschaft lässt sich am ehesten mit Fußball in Europa vergleichen. Obwohl es sich um einen fiktiven Sport handelt, findet Quidditch längst nicht mehr nur in den Köpfen der Leser statt – seit rund zehn Jahren ist es ein real existierenden Sport! Wir fassen die Quidditch-Geschichte zusammen, erklären den groben Spielablauf und sprechen mit einer echten Quidditch-Spielerin!
Star Wars gehört zum Allgemeinwissen. So ist sich jeder im Klaren darüber, dass Jedi-Ritter und Lichtschwerter zusammengehören, Darth Vader das Böse verkörpert und wie Prinzessin Leias Frisur auszusehen hat. Es gibt heutzutage kaum noch Serien und Filme, die das Kulturgut Star Wars nicht adaptieren, parodieren oder zumindest erwähnen. Wer tatsächlich keine Ahnung vom klassischen Krieg der Sterne hat, dem entgehen eine ganze Reihe an Witzen und Anspielungen. Das Komische an der Sache ist nur: Warum sind fiktive Star Wars-Fans immer männlich?
1 von 4