Das Silmarillion

17,00 €*

Nicht mehr verfügbar


Log dich ein, um diese Funktion zu nutzen.

Produktnummer: E1000318
Produktinformationen "Das Silmarillion"
  • erzählt die Götter- und Heldensagen Mittelerdes
  • Autor John R. R. Tolkien, übersetzt von Wolfgang Krege
  • Herausgeber Christopher Tolkien
  • enthält Stammbaum und 2 Karten
  • 558 Seiten

Das "Silmarillion" wird oft als die Bibel von Mittelerde bezeichnet. Es behandelt die Entstehung der Welt, die großen Göttersagen sowie die epischen Ereignisse in den Zeitaltern vor dem "Hobbit" und dem "Herr der Ringe". Ein Buch von unsagbarer Kraft und Farbigkeit, das die gesamte Breite Tolkiens Schaffen erahnen läßt. Ein Muß für jeden, der mehr über das Universum "Mittelerde" erfahren will und mit diesem Buch endgültig Tolkiens Magie erliegen wird.

15 von 15 Bewertungen

4.93 von 5 Sternen


93%

7%

0%

0%

0%


Gib eine Bewertung ab.

Teile deine Erfahrungen mit anderen Kunden.


June 21, 2017 21:55

Ein MUSS für Herr der Ringe Fans

Ich liebe "Der Herr der Ringe" und alles was damit zu tun hat. Das Silmarillion hat in meiner Büchersammlung noch gefehlt, und ich muss sag es hat sich richtig gelohnt. Die Geschichte, wie Mittelerde entstand finde ich einfach Super und fesselnd. Ich habe das Buch förmlich verschlungen. Es sind ein paar Namen vorhanden die man schon kennt, aber der Rest ist neu und es ist daher manchmal schwer den roten Faden wieder zu finden, wenn man das Lesen einmal pausiert. Aber so wie alle anderen Werke von J.R.R. Tolkien ist es grandios geschrieben. Alles in einem einfach nur empfehlenswert.

June 8, 2017 15:48

Für echte Mittelerde Fans!

Ich habe dieses Buch für meinen Vater gekauft. Er mag Herr der Ringe und den Hobbit sehr. Das Buch ist aber schwer zu lesen. Enthalten sind viele neue Namen. Aber das wusste ich vorher schon. Trotzdem ist das Buch weiter zu empfehlen, zumindest für Leute, die wirklich sich mit Mittelerde und der Entstehung auseinander setzen wollen.

October 9, 2011 00:00

Das Buch ist echt toll. Einziges Manko ist, dass sehr viele namen ...

... vorkommen, sodass man öfter durcheinanderkommt. Im Übrigen ist das Silmarillion, anders als das Bauch der verschollenen Geschichten sehr spannend und flüssig zu lesen. Danach ist man Mittelerde Experte und versteht alle Dinge, die man zuvor im Herr der Ringe nicht kapiert hat. (Ich nenne es das Buch der Aufklärung) =) Es ist 100% zu empfehlen!

December 18, 2007 00:00

Das Buch ist einfach superb.Der Screibstil könnte für Wenigleser ein ...

... bisschen ungewohnt sein, wird sich aber schnell daran gewöhnen.Die Geschichten aus den ersten drei Zeitaltern und der Entstehungszeit Ardas sind spannend und episch geschriebenund die Anhänge sind auch noch recht umfanngreich.

September 22, 2007 00:00

Am Anfang des Buches dachte ich nur ""Man ist das schwer verdaulich"". Der ...

... Stil, indem Tolkien schrieb war wirklich sehr schwer. Aber nach einer gewissen Zeit, kommt man dann in de Stil rein. Christopher Tolkien schreibt im Vorwort von ""Nachrichten aus Mittelerde"" selbst, dass der Stil sehr schwer ist. Für Leute, die nie sehr viel lesen, ist es nicht empfehlenswert. Zum Buch selbst kann man nur sagen, dass es fantastisch ist. Die Geschichten sind gut gegliedert und wunderschön. Für jeden Tolkien-Fan ein Muss.

April 24, 2007 00:00

Dieses buch ist echt der Hammer. Es ist schön zu wiisen warum Gandalf im ...

... HDR sagt das er Olorin aus Valinor ist! Endlich erfahre ich auch wie EA Erschaffen wurde*g*.

March 30, 2007 00:00

Das Buch ist am Anfang schwer zu verstehen, da viele verschiedene ...

... Charaktere vorkommen, welche auch zwei oder mehr Namen haben. Doch wenn man sich erst einmal in das Buch eingelesen hat, kann man gar nicht mehr mit Lesen aufhören. Es enthält die Geschichten des ersten Zeitalters und so einem das Geschehen aufzeigt, welches dem Ringkrieg vorausgeht. Einfach ein muss für jeden Tolkien-Fan.

December 29, 2006 00:00

Hallo :] Also ich hab das buch am dienstag abend bestellt und es kam ...

... freitag an ! sehr schnelle lieferung und das geld lohnt sich echt für so ein tolles buch! es wurde nicht zu viel versprochen ..

August 11, 2006 00:00

Dieses einmalige Werk Tolkiens habe ich schon lange und es ist viel ...

... gewaltiger als der Herr der Ringe. Es ist äußerst interessant die alten Namen und Stammbäume kennen zu lernen und auch die Geschichte Saurons und seines Meisters Morgoth(wie ihn Feanor taufte) sind unabdinglich für Mittelerde-Fans. Es ist nicht viel Geld für do ein Taschenbuch, was sich mit dem Herrn der Ringe in jedem Fall messen kann. Dieses Werk ist noch komplexer und weit aus gewaltiger (sowohl was Namen angeht als auch die Länder und großen Schlachten) als die Geschichten des dritten Zeitalters (Der Herr der Ringe). Lasst euch diese einmalige Erfahrung des Silmarillions nicht entgehen. Grüße aus Angband

December 30, 2005 00:00

das buch ist echt klasse! liefert echt viel hintergrundwissen! wusstet ...

... ihr dass tolkien das buch schon im schützengraben im 1.Weltkrieg angefangen hat... grüße an alle hdr-fans Legolas Prinz des Düsterwaldes

WhatsApp Chat starten