Versandkostenfrei (ab 20 €)
Kostenfreie Rücksendung
Gratislieferung in Filialen

Presse

Daily Planet - Superman Earth One

Du hast unsere Presseseite angeklickt, also suchst du vermutlich was. Zum Beispiel Infos über Elbenwald, vernünftig aufgelöste Fotos oder die Pläne des zweiten Todessterns. Zwei der drei Sachen findest du hier! Für alle weiteren Anfragen: Schreib uns an info@elbenwald.de.

Die Elbenwald-Story in Kurzform

Wir sind Deutschlands führendes Merchandise-Unternehmen mit einem Sortiment von über 15.000 Produkten. Die vertreiben wir in erster Linie über unseren Onlineshop und mehr als 35 Filialen in Deutschland und Österreich. Außerdem sind wir Lizenznehmer und stellen viele unserer Produkte selbst her. An allererster Stelle aber sind wir selbst Fans und kennen unsere Kunden. Unser Jahresumsatz lag 2018 bei 38 Millionen Euro, aktuell beschäftigen wir mehr als 300 Mitarbeiter.

Gegründet wurde Elbenwald im Jahr 2000 von drei – zu dem Zeitpunkt – zukünftigen Ex-Studenten, namentlich Jens Geppert, Alexander Lapeta und Dirk Wiedenhaupt. Zunächst war die Elbenwald GbR (seit 2002 GmbH) ein reiner Herr der Ringe-Onlineshop. Das war nicht nur wegen der Thematik ein Alleinstellungsmerkmal, denn reine Onlinehändler waren damals eine Seltenheit. Über die Jahre haben wir immer neue Themen aufgenommen, heute bedienen wir mehr als 300 Fandoms. Für die wichtigsten davon, allen voran Harry Potter, Star Wars, Game of Thrones und Marvel, haben wir eigene Lizenzen und arbeiten eng mit Größen wie Warner Bros., Disney und HBO zusammen.

Die Eroberung der Offline-Welt begann 2010 mit der Eröffnung des ersten Ladengeschäfts im Berliner Alexa, die erste österreichische Filiale folgte 2015. Das derzeit größte Geschäft, mit 250 m² auf zwei Etagen, befindet sich seit Februar 2017 auf der Hohe Straße in Köln. Zu unseren großen Eröffnungsveranstaltungen begrüßen wir regelmäßig mehrere tausend Fans!

Genau diese Fans waren immer das Wichtigste für uns. Bei ihnen bedankten wir uns ab 2006 zunächst mit dem Elbenwald Spektakel auf Burg Bilstein, einem Fan-Wochenende mit Lesungen, Workshops und Live-Musik. Nach ein paar Jahren Veranstaltungspause wagten wir im Sommer 2018 den nächsten großen Schritt: Das Elbenwald Festival ist eine Mischung aus Musik-Festival und Fan-Convention, die derzeit ihresgleichen sucht.

Quick Facts

Gegründet: 2000
Produkte: 15.000
Stores: 36 in Deutschland und Österreich
Umsatz 2018: 38 Millionen Euro
Mitarbeiter 2018: 300+

Der Name
Elbenwald

[ ɛ l b ə n v a l t ]

Bei der Namenswahl stand der Bezug zu Der Herr der Ringe im Fokus. Der Begriff Elbenwald leitet sich vom Elbenreich Lothlórien ab und wurde aus zwei Gründen gewählt. Zum einen, weil Galadriel mit Nenya, einem der Ringe der Macht, die Wunden der Zeit heilen und die Truppen des Bösen fern halten konnte. Zum anderen war die Durchquerung des „Elbenwaldes“ eine prägende Erfahrung für die Gemeinschaft des Rings.

Auszeichnungen

Hogwarts' Trimagisches Turnier haben wir leider noch nicht gewonnen, dafür aber diese Preise:

  • Roland-Berger-Gründerpreis
  • Deutscher Phantastik-Preis
  • Familienfreundliches Unternehmen Cottbus
  • Zukunftspreis Brandenburg 2015
  • ECE Retailer Award – Most Innovative Concept
  • Austrian Retail Innovation Award

Downloads

Elbenwald Historie

Eine unerwartete Reise

  • November 2000

    Gründung & Start Onlineshop

    Dirk Wiedenhaupt, Alexander Lapeta und Jens Geppert gründen Elbenwald und der Onlineshop geht an den Start. Das Sortiment dreht sich zunächst nur um das Fantasy-Epos „Der Herr der Ringe“.

  • Januar 2003

    Roland-Berger-Gründerpreis

    Die Elbenwald-Gründer werden von der BTU Cottbus mit dem Roland-Berger-Gründerpreis ausgezeichnet. Mit dem Preis der Unternehmensberatung werden besonders innovative Unternehmen gefördert.

  • 2004

    Harry Potter bei Elbenwald

    Zum Filmstart von Der Gefangene von Askaban schafft es Harry Potter in den Elbenwald. Das erfolgreiche Buch- und Filmthema ist bis heute einer der wichtigsten Pfeiler im Elbenwald-Sortiment.

  • April 2005

    Erster Elbenwald-Magalog

    Als eines der ersten Unternehmen in Deutschland gibt Elbenwald einen Magalog heraus, eine Mischung aus Katalog und Magazin. Im Fokus der ersten Ausgabe stehen Der Herr der Ringe und Fantasy-Bücher.

  • Juni 2006

    Erstes Elbenwald Spektakel

    Auf Burg Bilstein veranstaltet Elbenwald ein viertägiges Fan-Event mit Seminaren, Lesungen, Workshops und Live-Musik. Die Veranstaltung wird bis 2012 jährlich weitergeführt.

  • Oktober 2006

    Deutscher Phantastik Preis

    Elbenwald wird auf der Buchmesse-Con im Dreieich bei Frankfurt mit dem Deutschen Phantastik Preis ausgezeichnet, genauer in der Kategorie „Beste Internetseite“.

  • September 2010

    Store Berlin

    Elbenwald wird vom reinen Onlineshop zum Multichannel-Unternehmen: Das erste Ladengeschäft eröffnet im Alexa Einkaufszentrum, direkt am Berliner Alexanderplatz.

  • 2011

    Game of Thrones bei Elbenwald

    Zum Start der HBO-Erfolgsserie erwirbt Elbenwald die Game of Thrones-Lizenz. Zu den Produkt-Highlights zählen heute weitgehend vergriffene Sammlerstück wie das Schwert von Eddard Stark (Eis).

  • Juni 2014

    Store Augsburg

    In Augsburg öffnet das mittlerweile zehnte Ladengeschäft seine Pforten. Es ist eine der ersten großen Elbenwald-Eröffnungsveranstaltungen, zu dem hunderte Fans anreisen.

  • 2015

    Star Wars bei Elbenwald

    Vor dem Kinostart von Star Wars: Das Erwachen der Macht erwirbt Elbenwald die Star Wars-Lizenz. Die Produktion komplett selbst entwickelter Fanartikel wird dadurch weiter angekurbelt.

  • September 2015

    Store Wien

    Der erste österreichische Elbenwald Store zieht ins Donau Zentrum in Wien ein. Zur Eröffnung des insgesamt 14. Stores stehen mehr als 1.000 begeisterte Fans Schlange.

  • November 2015

    Zukunftspreis Brandenburg

    Elbenwald wird mit dem Zukunftspreis Brandenburg geehrt. Ausgezeichnet werden Unternehmen, die besonders kreativ und innovativ in die Zukunft investieren und sich gesellschaftlich engagieren.

  • Mai 2016

    Store Kiel

    Der 20. Store eröffnet im hohen Norden, genauer im Sophienhof Kiel. Wie bei anderen Elbenwald-Veranstaltungen freuen sich kostümierte Fans über 40 Prozent Rabatt auf das Sortiment vor Ort.

  • Juli 2016

    ECE Retailer of the Year Award – Most Innovative Concept

    In Hamburg wird Elbenwald mit dem ECE Retailer of the Year Award für das innovativste Geschäftskonzept prämiert. Ausgezeichnet werden Unternehmen für Leistungen mit Vorbildcharakter.

  • Februar 2017

    Store Köln

    In Köln eröffnet der bislang größte Elbenwald Store auf der Hohe Straße – mit 250 m² Verkaufsfläche auf zwei Etagen. Es ist das erste Ladengeschäft außerhalb eines Einkaufszentrums.

  • Mai 2017

    Store Cottbus

    17 Jahre nach der Gründung eröffnet Elbenwald sein erstes Ladengeschäft in der Heimatstadt Cottbus. Zur großen Eröffnungsgala des 30. Stores erscheinen mehr als 2.000 begeisterte Fans.

  • November 2017

    Austrian Retail Innovation Award

    Zusammen mit der Firma Phizzard erhält Elbenwald den Austrian Retail Innovation Award in der Kategorie “Best Instore Solution”. Prämiert werden herausragende, innovative Technologie-Lösungen.

  • August 2018

    Elbenwald Festival

    Gemeinsam mit der Firma ESK Events (Deichbrand Festival) veranstaltet Elbenwald das Elbenwald Festival. Das Konzept: Das Beste aus der Welt der Fan-Conventions trifft auf das Beste aus der Welt der Musik-Festivals.