Leder Köcher Ranger -rot

69,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage. Garantiert bis Weihnachten.

  • E1032000
Was nutzen gute Pfeile, wenn sie nicht ansprechend präsentiert werden? In diesem Köcher aus... mehr
Produktinformationen "Leder Köcher Ranger -rot"
  • hochwertiger Köcher aus Glatt- und Velourleder
  • Handarbeit, als Rücken- oder Seitenköcher nutzbar
  • verstellbare Gurte
  • 70 cm lang
  • Farbe rot

Material: Leder

Was nutzen gute Pfeile, wenn sie nicht ansprechend präsentiert werden? In diesem Köcher aus echtem Leder erhalten Deine Pfeile einen ebenbürtigen Rahmen.
Glatt- und Verlourleder und die Farben Rot und Braun bilden einen spannenden Kontrast und werden zusätzlich mit vielen Ziernähten und Ornamenmten verschönert. Durch eine beachtliche Länge von 70 cm fasst der Köcher auch Pfeile größerer Dimension.

Je nach Belieben kannst Du ihn als Seiten- oder Rückenköcher nutzen. Die entsprechenden Trageriemen sind vorhanden und können durch den Schnallenverschluss ganz auf die favorisierte Länge eingestellt werden.

Ein Köcher für alle Gelegenheiten!

Nach der Nutzung empfehlen wir, den Köcher abzubürsten und ihn an einem trockenen, gut belüfteten Ort zu lagern.

Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet; Achtung! Enthält verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr.
Weiterführende Links zu "Leder Köcher Ranger -rot"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Leder Köcher Ranger -rot"
18.01.2016

Wundervoll

Der Köcher ist genau richtig für lange Pfeile. Mein Bogen und meine Pfeile sind aus dunklem Holz, was sehr schön mit dem rotem Leder harmoniert. Bisher hab ich ihn noch nicht viel verwendet, aber er lässt sich durch die Dreipunktbefestigung äußerst bequem am Rücken, beiden Schultern und der Hüfte (auch am Gürtel) festmachen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach einer Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen