Versandkostenfrei (ab 20 €)
Kostenfreie Rücksendung
Gratislieferung in Filialen

Herr der Ringe - Bücher

Gedichte auf Helden. Magische Worte. Zeilen, die in mystische Reiche locken. Das ist die Welt von Der Herr der Ringe, Der Hobbit und dem Silmarillion. Das ist die Welt, die ruft, wenn es draußen ungemütlich ist und drinnen lauschig warm. Wenn das Blättern in den Tolkien-Schmökern das Herz erwärmt. Ist dein Buch auch schon so abgegriffen?
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
17 Artikel

Sachkunde

Nicht in der Vorlage: Elbin in den Hobbit geschmuggelt

Gerade die Der Herr der Ringe-Filme orientieren sich stark an der Romanvorlage. Gewisse Abweichungen sind zwar vorhanden, halten sich aber in Grenzen. Doch damit aus einem dünnen Büchlein wie Der Hobbit eine Kinofilmtrilogie wird, musste sich Mittelerde-Mastermind Peter Jackson schon etwas einfallen lassen. Daher sind die Abweichungen zwischen Roman und Film beim Hobbit gravierender als bei der vorangegangenen Trilogie.

Besonders auffällig: Die Elbenkriegerin Tauriel existiert in der Romanvorlage gar nicht. Peter Jackson und Fran Walsh erfanden die Figur und vergaben die Rolle schließlich an Evangeline Lilly. Die war dem Publikum zuvor bereits aus der Mystery-Serie Lost bekannt und stieg nach dem Hobbit gleich ins nächste Mega-Franchise ein. Bei Marvel verkörpert sie Hope Van Dyne alias The Wasp.

17 Artikel
Zuletzt angesehen