Versengold

Versengold | Elbenwald Festival
Versengold, Foto: Martin Huch

In mehr als 18 Jahren Bandgeschichte hat sich Versengold ziemlich verändert, die mittelalterlichen Wurzeln aber nie aus den Augen verloren. Die größte musikalische Neuausrichtung gab es 2011, als man durch das Hinzunehmen von Bass und Schlagzeug wesentlich mehr Druck in die eigenen Songs packte. Was sich als – wir entschuldigen uns für den Kalauer – versengoldrichtige Entscheidung erwies!

Heute ist die Band fester Bestandteil der deutschen Folk-Szene und erfolgreicher denn je! Ihre Alben Funkenflug und Nordlicht stiegen direkt auf Platz 2 beziehungsweise Platz 4 der deutschen Charts ein! Und es würde doch mit dem Teufel zugehen, wenn ihre kommende Platte Was kostet die Welt nicht mindestens genauso einschlägt!

Verwunderlich ist der Erfolg indes keinesfalls, das Repertoire von Versengold ist einfach unfassbar. Hier treffen tiefschichtige Texte (früher sogar teils auf Elbisch!) auf eingängige Partysongs, ruhige Balladen auf Trinklieder und anspruchsvolle musikalische Arrangements gibt’s obendrein.

Zwei Live-Alben, eine Live-DVD und unzählige geniale Auftritte, unter anderem auf dem Elbenwald Festival 2018, beweisen zudem: Die sechsköpfige Band dreht erst vor Publikum so richtig auf! Umso mehr freuen wir uns, dass Versengold auch 2022 bei uns am Start ist!

Jetzt Ticket sichern

Zum Line-Up