Tommy Krappweis

Tommy Krappweis
Tommy Krappweis

Tommy Krappweis ist … hmm, wie beschreiben wir ihn jetzt am besten? Eigentlich kann und macht er ja alles. Dann versuchen wir es mit einer klassischen Aufzählung, ohne Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben.

Tommy ist unter anderem Buchautor und hat Bestseller wie Das Vorzelt zur Hölle und die Fantasy-Trilogie Mara und der Feuerbringer geschrieben. Aktuell arbeitet er zusammen mit Timo Grubing an der Jugendbuchreihe Ghostsitter. Um die Umsetzung des geschriebenen Wortes kümmert er sich am liebsten selbst: Mara und der Feuerbringer brachte er als Regisseur und Autor selbst ins Kino, außerdem inszenierte er exklusiv für Amazon Ghostsitter als grandioses Hörspiel-Erlebnis. Tommy ist auch Miterfinder der Kultfigur Bernd das Brot, für die er mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde.

Vor und hinter der Kamera war Tommy schon immer sehr aktiv. Für RTL Samstag Nacht stand er selbst auf der Bühne, hinter den Kulissen hat er unter anderem Musikvideos für Stefan Raab gedreht. Da überrascht es nicht, dass er mit der bumm film GmbH sein eigenes Produktionsstudio gegründet hat. Und als wäre all das nicht genug, ist er auch der Künstlerische Leiter des Cosplay Village auf der Gamescom.

Nebenbei ist Tommy Krappweis Frontmann der Band Harpo Speaks. Und wo wir beim Thema Musik sind, erwähnen wir gleich einige Hits aus seiner Feder, etwa den ersten offiziellen Gamescom-Song Celebration of the Game, Tanz das Brot und Ein echter wahrer Held. Obendrein kennt er sich exzellent mit Nerf-Guns aus und ist erstaunlich unkompliziert und sympathisch. Ja, und was macht er auf dem Elbenwald Festival? Wir wissen es noch nicht genau, aber es wird definitiv großartig!