Kaffkiez

Kaffkiez | Elbenwald Festival
Kaffkiez, Foto: David Gottwald

“Wir machen deutschen Indie-Rock mit Rums und Bums.” So beschreibt die Band Kaffkiez ihre Musik. Was nicht wirklich falsch, aber irgendwie auch nicht ganz richtig ist. Denn richtig müsste es so heißen: Kaffkiez macht richtig geilen deutschen Indie-Rock mit ehrlichen Texten, Ohrwurm-Potential und einer unverwechselbaren Stimme! Und zählt für uns zu den spannendsten Newcomer-Bands überhaupt!

Jetzt wo wir das mit der Beschreibung der Musik geklärt haben, müssen wir dringend den Bandnamen herleiten. Denn “Kaff” und “Kiez”, das schließt sich eigentlich gegenseitig aus. Wie passt das zusammen? “Kaff” steht für die Herkunft der Bandmitglieder, die aus sehr unscheinbaren Ecken Rosenheims in Bayern kommen und wo “man nachts noch die eine Laterne im Dorf austritt”. “Kiez” hingegen sagt an, wo die Reise hingehen soll: Raus aus dem Kaff, rein in die junge, bunte Musikszene der großstädtischen Kieze.

Bis jetzt geht die Rechnung auf. Der Weg vom Kaff ins Kiez ist mit ihrer Lass mal machen-Tour 2021 quasi schon geschafft, genauso wie der viel wichtigere Weg: in die Gehörgänge der Fans. Ihre sechs Singles kamen auf Spotify in kürzester Zeit auf mehr als sechs Millionen Abrufe! Und die Reise ist ja noch lange nicht vorbei – und führt unter anderem zum Elbenwald Festival 2022!

Jetzt Ticket sichern

Zum Line-Up