Gloryhammer

Gloryhammer
Gloryhammer (Fotos: www.gloryhammer.com)

Es ist nicht so leicht, die Jungs von Gloryhammer zu beschreiben. Also lassen wir sie mit ihrer Selbstbeschreibung zu Wort kommen: In der fernen Zukunft des Jahres 1992 droht Krieg in der Galaxie. Mehr als tausend Jahre sind vergangen, seit der heldenhafte Angus McFife den bösen Zauberer Zargothrax in der Schlacht um Dunfermline besiegte. In der Folge war der Zauberer in einem vereisten Gefängnis aus … naja, flüssigem Eis gefangen. Doch jetzt plant ein Kult unheiliger Chaos-Zauberer die Befreiung ihres dunklen Meisters! Das Schicksal der Galaxie hängt erneut in der Schwebe. Nur die heldenhaften Power Metal-Krieger Gloryhammer können jetzt noch für Frieden sorgen!

Jetzt mal ohne Mist: Die Story ist so abgefahren, das kann eigentlich nur gut sein! Dachten wir uns und wurden nach einer kurzen Hörprobe sofort in unserer Meinung bestätigt! Sympathische Typen, cooler Powermetal und ein aktuelles Albumcover, das auf wunderbare Art und Weise die Themen Metal und Guardians of the Galaxy miteinander vermischt. Wir freuen uns drauf!