David Nathan

David Nathan
David Nathan

Gesehen hast du David Nathan vielleicht noch nicht, aber gehört hast du ihn garantiert schon! Bekannt ist er vor allem als Synchronstimme von Johnny Depp und Christian Bale. In seiner langen Karriere hat er aber auch Schauspieler wie Paul Walker, Vincent Cassel, George Eads, Eric Dane, Val Kilmer oder, um mal was anderes zu nennen, den Namekianer Piccolo in Dragonball Z gesprochen! Vor allem die Rolle des Batman füllt Nathan formidabel aus, denn er sprach die Figur nicht nur in den Verfilmungen von Christopher Nolan, sondern auch in den Arkham-Videospielen von Rocksteady sowie in den Lego-Animationsfilmen.

Mit seiner einzigartigen Stimme erweckt er zudem auf unglaublich fesselnde Art und Weise Bücher zum Leben. Insbesondere das Einsprechen diverser Stephen King-Romane ist ihm so gut gelungen, dass wir ihn nur deswegen un-be-dingt auf unserem Festival haben wollten! Schließlich liegen uns Bücher allgemein sehr am Herzen, nicht nur wegen unserer Der Herr der Ringe-Wurzeln. Freu dich also auf eine fesselnde Grusel-Lesung!

Ein weiterer Grund, warum wir David Nathan dabei haben wollen, ist seine sympathische Art. Seine Arbeit beschreibt er so: „Synchron ist dann am besten, wenn überhaupt nicht darüber geredet wird und es überhaupt nicht auffällt. Dann haben wir einen guten Job gemacht. Ich bin auch dagegen, dass man als Synchronsprecher in die Öffentlichkeit drängt. Es ist schon besser, wenn wir im Hintergrund bleiben, weil der Zuschauer letztendlich eine Illusion haben soll.“ So wahr, so bescheiden. Aber für uns darf er ruhig ein bisschen mehr im Rampenlicht stehen.