Mad Circus

Mad Circus
Mad Circus

Auf dem Elbenwald Festival gibt es so viel Schönes zu entdecken. Das heißt aber nicht, dass wir das Schreckliche vernachlässigen würden! Genau dafür haben wir den Mad Circus engagiert, eine Scarezone, in der du dich ordentlich erschrecken darfst! In diesem Zirkus triffst du nur die fröhlichsten, schönsten und talentiertesten Akteure der Szene … naja, zumindest waren sie das mal und das schlägt ihnen ziemlich aufs Gemüt.

Den Mad Circus bauen wir indes nicht selbst auf, darum kümmern sich die Experten vom Horrorhaus Hamburg. Das sind Horrorfans, wie sie im blutbefleckten Buche stehen. Ihre Leidenschaft für das Genre ist so groß, dass sie ihr Hobby zum Beruf gemacht haben, was wir generell immer begrüßen. Besonderen Wert legt das Team um Fabian Grundwald auf realistische Dekorationen, verstörende Lichtstimmung und die richtige Klangkulisse.

Der Mad Circus hat täglich von 19 bis 23 Uhr geöffnet und ist für dich komplett kostenlos. Und damit du siehst, dass die Artisten gar nicht so schlimm sind, stehen sie auf Wunsch auf für das eine oder andere Foto bereit.