Elbenwald-Kino

Film-Marathon
Film-Marathon

Wir hatten nicht im Traum damit gerechnet, dass unser Elbenwald-Kino so gut ankommt! Beim ersten Festival war es der Raum, der den ganzen Tag über komplett voll besetzt war! Und das ist so schön, weil sich jeden Tag etliche Fans vor der Leinwand versammelten, um gemeinsam epische Abenteuer zu erleben. Dass sie genau diese Abenteuer schon gefühlt 1.000 Mal erlebt hatten, spielt dabei keine Rolle.

Klar also, dass wir das Elbenwald-Kino auch dieses Jahr auf dem Festival haben. Und genau wie im letzten Jahr laufen hier den ganzen Tag Filme – nur gute, versteht sich – und du kannst vorbeischauen, wann immer du magst. Und nein, das kostet nichts extra.

2018 haben wir auf die großen Klassiker gesetzt und alle Herr der Ringe-Filme (in der Special Extended Edition) und die Harry Potter-Oktologie gezeigt. Das war einfach, logisch und großartig, trotzdem wollen wir dieses Jahr was anderes ausprobieren. Deswegen bringen dir diesmal die unserer Meinung nach kultigsten Meisterwerke der 80er und 90er Jahre! Weil das allein aber nach einem furchtbar austauschbaren Mainstream-Radiosender klingt, gibt es obendrauf ein großes Mara und der Feuerbringer-Special – natürlich mit dem einzig wahren Tommy Krappweis!

Info: Das Elbenwald-Kino ist nicht mit einem unaufspürbarem Ausdehnungszauber belegt, daher passen nicht unendlich viele Besucher rein. Anmelden musst du dich trotzdem nicht, das Angebot ist komplett kostenlos. Schau einfach vorbei, wann immer du magst!