Versandkostenfrei (ab 20 €)
Kostenfreie Rücksendung
Gratislieferung in Filialen

Assassins Creed - Bekleidung - Girlie-Shirts & Tops

Durch die Zeit reisen. Antike Monumente besichtigen. Und darauf herumklettern… Die Welt von Assassin‘s Creed bietet dir zahlreiche Möglichkeiten, dich auszutoben. Wieso nicht auch im Alltag ein wenig aus der Reihe tanzen: mit schickem Merchandise deinen Lieblings-Assassin‘s Creed-Vorfahren channeln und anders tun als alle anderen? Nur das mit dem Herumklettern auf Monumenten lassen wir besser sein!
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
3 Artikel

Sachkunde

Assassin‘s Creed und seine Heldinnen

Die meisten spielbaren Charaktere in der Assassin’s Creed-Reihe sind männlich. Entsprechend groß war der Aufschrei, als Assassin‘s Creed Unity an den Start ging und der Multiplayer-Modus keine spielbaren weiblichen Charaktere umfasste. Das wäre doch der ideale Zeitpunkt gewesen, die verborgene Klinge auch direkt im Spiel an die Damenwelt weiterzureichen.

Mit Assassin’s Creed Syndicate versuchte Ubisoft dieses Versäumnis wieder wettzumachen. Mit Evie Frye war einer der beiden Protagonisten weiblich und obendrein in der Handlung spielbar. Allerdings sollte man eine weitere Assassinin deshalb nicht vergessen: Aveline de Grandpré galt ebenfalls als spielbare Heldin. In die Haut der Tochter eines ehemaligen Sklaven konnte man 2012 auf der PSP schlüpfen, als Assassin’s Creed III Liberation auf den Markt kam. Viele andere mussten noch ein wenig länger warten. Aveline wurde dann aber auch für Assassin’s Creed IV Black Flag spielbar, jedoch nur im DLC.

3 Artikel
Zuletzt angesehen